Alle Jahre wieder...

Das dritte Mal in Folge darf ich eine achte Realschulklasse für den Mathematikwettbewerb vorbereiten. Im letzten Jahr stellte ich online Übungsmaterial zur Verfügung. Dieses Material frischte ich für die jetzige Klasse auf.

Neben einer kleinen Schönheitspflege fügte ich Online-Übungen hinzu, die ich auf der Plattform learningApps.org fand. Zu fast jedem Themengebiet gibt es einen Online-Kurztest, den die Schülerinnen und Schüler absolvieren müssen. Dadurch erhalten die Schülerinnen und Schüler und ich eine Rückmeldung wie gut die Vorbereitungen laufen. Diese Lernkontrollen erstellte ich mit Google Forms. Mittlerweile bietet Google Forms die Option, den Übungen Punkte anzugeben.

Methodisch sollen die Schülerinnen und Schüler in Lerngruppen  eigenständig die Themen bearbeiten. Hierzu gebe ich teilweise Raum während des Unterrichtes. Außerdem gibt es in dem Zeitraum bis zum Wettbewerb keine Hausaufgaben.

Die "Zentrale" ist diesmal die Lernplattform Moodle, um eine konkrete Anlaufstelle zu haben.

Hier geht es zu dem Material.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herr Kaube, was soll das? (IMHO)

Digitaler Unterricht aus der Praxis - Lust auf eine Blogparade