Meine persönliche Wette: tutory.de bis Schuljahresende und weiter

In meinem Artikel "Eine persönliche Wette: tutory.de bis zum Ende des Schuljahres" wollte ich mich ganz auf tutory.de konzentrieren.
Ich denke, dass mir dies gelungen ist, bis auf kleine Ausnahmen. Diese Ausnahmen sind fachlich begründet, da ich für mein Fach Mathematik teilweise eine komplette LaTeX-Implementierung oder ein individuelles Seitenlayout, dass sich beispielsweise nur mit Scribus sinnvoll umsetzen lässt, benötige.
Insgesamt komme ich auf 109 Arbeitsblätter, davon sind die meisten öffentlich. Mittlerweile erstelle ich nahezu ausschließlich mit tutory.de meine Materialien.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herr Kaube, was soll das? (IMHO)

Digitaler Unterricht aus der Praxis - Lust auf eine Blogparade